Hoch hinaus mit dem richtigen SEO

Suchmaschinenoptimierung
in Wien und Niederösterreich

Konzept Entwicklung

Jedes Unternehmen ist anders und erfordert unterschiedliche Herangehensweisen. Im Erstgespräch dreht sich alles um dein Unternehmens, die Konkurrenz, Möglichkeiten und die bestmöglichen ersten Arbeitsschritte zur Verbesserung deiner Internetpräsenz.

 
Keyword Analyse

Am Anfang einer jeden Suchmaschinenoptimierung steht die Suche nach dem bestmöglichen Keyword mit den häufigsten relevanten Suchanfragen. Vor jeder Optimierung wird analysiert welche Suchbegriffe am häufigsten gesucht werden.

 
OnPage Optimierung

Spezialisierte Texte optimiert auf Keywords passend zu deinem Unternehmen, Produkten bzw. Dienstleistungen. Richtiges Code-Design, interne Verlinkungen und Ladezeiten spielen weitere wichtige Rollen.

OffPage Optimierung

Passende Links zu deiner Website verbessern das Ranking bei Suchmaschinen wie Google. Erstellte Links werden themenrelevant, in Webistes, Blogs, Social Media sowie weiteren Kanälen gesetzt.

Usability

Besucher die den Weg zu deiner Website finden wollen schnell alle wichtigen Informationen erhalten. Langsame unübersichtliche Seiten werden schnell verlassen, mögliche Kunden gehen also verloren. Deine Website wird neben der Suchmaschinenoptimierung bei Bedarf auch inhaltlich optimiert.

 
Reporting

Du erhältst Einblick in die jeweiligen Arbeitsschritte, siehst welche Links auf deine Website gesetzt wurden, welche Inhalte überarbeitet bzw. hinzugefügt wurden und wie sich deine Platzierung in Google verändert. Alle arbeiten an deiner Website werden natürlich im Vorfeld mit dir abgesprochen.

Showcase

Ofenservice

Mithilfe von spezialisierten Landing Pages kann man z.B. die eigenen Dienstleistungen gezielt bewerben. Im Fall von Ofenservice.at lässt der Name der Website schon darauf schließen was man zu erwarten hat. Ziel war es die Leistungen hervorzuheben, das Unternehmen vorzustellen und den Besucher zur Kontaktaufnahme zu bewegen. Als Keyword wurde „Ofenservice“ gewählt, probier den Suchbegriff einfach bei Google aus.

Schritt für Schritt zum Ziel
Ablauf einer Suchmaschinen­optimierung
Schritt 1
Erstgespräch und Analyse

Im ersten Schritt sprechen wir über deine Wünsche und analysieren welche Suchbegriffe für dich am interessantesten sind bzw. das größte Publikum erreichen. Wichtige Themen sind unter anderem in welchem geografischen Gebiet dein Unternehmen aktiv ist, wie sich die Konkurrenz ausgerichtet hat, wie stark die Konkurrenz bei bestimmte Suchbegriffe ist und mit welchen Chancen bei dem verfügbaren Budget zu rechnen ist. Ein Unternehmen das ausschließlich in Wien und Niederösterreich aktiv ist, kann diese örtliche Beschränkung zu seinem Vorteil in den Suchergebnissen einsetzen. Als Beispiel der Suchbegriff „Gärtner Wien“, dieser ist zwar wenig übergreifend dafür aber zielgerichtet.

Solltest du noch keine Website haben, kann dies durchaus als Vorteil gesehen werden, da wichtige Aspekte wie der Domain Name auf die gegebene Situation abgestimmt werden kann.

Schritt 2
Ladezeiten Optimieren

Nachdem die wichtigsten Ziele definiert sind startet der erste Schritt der Optimierung. Ziel ist es, dass deine Website so schlank und schnell wie möglich Inhalte ausliefert. Besucher möchten Ihre Informationen so schnell wie möglich erhalten. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass Besucher langsame Webseiten schnell verlassen und zu anderen Angeboten wechseln. Neben der verbesserten Nutzererfahrung fließt die Ladezeit deiner Website auch direkt in das Ranking bei Google ein. Der Suchmaschinenriese mag schnelle Webseiten und liefert diese mit höherer Priorität aus.

Besonders wichtig ist weiters, dass deine Website speziell für Smartphones und Tablets optimiert ist. Fehlendes responsive Design macht dich praktisch nicht konkurrenzfähig. 

Schritt 3
Erstellung von SEO-Inhalten

Um unter einem Begriff gefunden zu werden, müssen auf der Website auch passende Informationen zum gewünschten Thema zu finden sein. Möchten du z.B. mit deinen Dienstleistung gefunden werden, wird z.B. ein Text erstellt der deine Arbeitsweise beschreibt und Hintergrundinformationen gibt. Ein gutes Beispiel ist die Seite auf der du dich gerade befinden. Text erzeugt positive SEO- Signale und gibt möglichen Kunden bessere Einblicke in Ihre Arbeit.

Schritt 4
Analyse und Rücksprache

Die Erfahrung hat gezeigt, dass in vielen Fällen bereits nach der Onpage-Optimierung gute Erfolge erzielt werden können. Sobald alle wichtigen Arbeiten diesbezüglich erledigt wurden, lasse ich deine Website sozusagen „ruhen“ um zu sehen, wie sich die ersten Änderungen auswirken. Nach dieser Ruhepause informiere ich dich über den aktuellen Stand der Optimierungen und die bestmöglichen nächsten Schritte. Solltest du mit deiner Platzierungen nach diesen ersten Optimierungen bereits zufrieden sein, können die Arbeiten damit natürlich gerne abgeschlossen werden.

 
Schritt 5
OffPage-Optimierung

Erst nachdem auf deiner Website alle nötigen Hebel in Bewegung gesetzt wurden startet die sogenannte OffPage- Optimierung. In diesem Schritt werden sogenannte Backlinks auf deine Website gesetzt die von vorzugsweise themenrelevanten Quellen stammen. Dabei nutze ich eigene Netzwerke sowie diverse andere Plattformen. Unter anderem werden auch Links in sozialen Netzwerken auf deine Website gesetzt. Hast du  z.B. Bilder von vergangenen Arbeiten veröffentliche ich diese mit den passenden Links und Bezeichnungen auf Plattformen wie Pinterest. Dies hilft nicht nur bei der Suchmaschinenoptimierung sondern kann auch Besucher auf deine Seite locken. Mehr Informationen zu den arbeiten die ich während der OffPage-Optimierung durchführe erfährst du im persönlichen Gespräch. Natürlich halte ich dich während dieser Phase über die getätigten arbeiten auf dem Laufenden.

 
Genug gelesen, sprechen wir über dein Projekt.

Schick mir einfach eine E-Mail oder melde dich direkt telefonisch. Es gibt keine Hotline, mit der unten angegeben Nummer hast du einen direkten Draht zu mir.

Deine Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung deiner Anfrage verarbeitet. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Suchmaschinen­optimierung in Wien

Dank des Internets ist es geschichtlich gesehen einfacher als jemals zuvor ein großes Publikum an möglichen Kunden auf die eigenen Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Gleichzeitig war es aber auch noch nie so schwer als Firma herauszustechen bzw. noch wichtiger, gefunden zu werden. Eine einfache Suchanfrage für einen Begriffe wie „Gärtner“ liefert in Google um die 25 Millionen Ergebnisse. Eine erdrückende Zahl wenn man als Unternehmen genau unter diesem Suchbegriff gefunden werden möchten. Mit der richtigen Strategie und abgestimmten Inhalten schafft man es aber auch in Bereichen mit starkem Konkurrenzdruck auf gute Platzierungen.

Von mir erstellte Webseiten werden mit allen notwendigen Optimierungen die direkt auf der Website durchgeführt werden müssen ausgeliefert. Im Vorfeld der Erstellung besprechen wir natürlich auch direkt welche Keywords für Sie interessant sind und eingesetzt werden sollten. Dadurch sparen Sie sich bei der weiteren Optimierung Ihrer Website einen Teil der notwendigen Arbeitszeit. Lesen Sie mehr über die von mir angebotene Website Erstellung in Wien und Niederösterreich.

SEO Voraussetzungen

Ein Blick auf den Suchmaschinenoptimierungsablauf zeigt, dass auf Ihrer Website gegebenenfalls einige Optimierungen vorgenommen werden müssen. Unter anderem kümmere ich mich darum, dass Ihre Seite Inhalte so schnell wie möglich ausliefert. Dabei kommen diverse Technologien wie das Caching von dynamischen Seiten, die Verkleinerung von Bilddateien ohne Qualitätsverlust, die Anpassung von Bildgrößen sowie eine verbesserte interne Verlinkung zum Einsatz. Besonders wichtig ist auch die Anpassung und Erweiterung der Inhalte. Ziel ist es Ihre Tätigkeiten bzw. Produkte schnell und optimal zu präsentieren und gleichzeitig detailiertere Texte anzubieten.

Da Suchmaschinen wie Google mittlerweile auch Seiten bevorzugen die für die Anzeige auf mobilen Geräten optimiert sind, kann es speziell bei älteren Websites vor der eigentlichen Suchmaschinenoptimierung notwendig sein, arbeiten an Ihrer Website vorzunehmen. Websites die bislang nicht responsive sind, sollten vor dem Start der eigentlichen Suchmaschinenoptimierung dementsprechend angepasst werden. Ob dies in Ihrem Fall notwendig ist, erfahren Sie im persönlichen Gespräch.

Das richtige Keyword

Am Anfang jeder Suchmaschinenoptimierung steht immer der Wunsch unter einem Begriff gefunden zu werden. Wichtig ist bei der Auswahl des passenden Keywords aber auch, ob dieser Begriff überhaupt von Menschen gesucht wird oder ob ein ähnlicher Begriff vielleicht sogar ein viel größeres Publikum erreicht. Für die Auswahl des Suchbegriffs nutze ich diverse Tools, Trends und werfe zusätzlich einen Blick auf die Konkurrenz und deren Ausrichtung.

Die richtige Domain

Die Domain unter der Ihre Website zu finden sein soll, muss nicht zwangsläufig in Verbindung mit dem Namen Ihrer Firma stehen. Besonders bei kleineren Unternehmen macht es mehr Sinn, die Art des Unternehmens in den Namen der Domain aufzunehmen. Eine Bäckerei in Wien Hietzing die unter der Domain „Mustermann.at“ im Internet vertreten ist, wird in der lokalen Suche ohne passender OnPage Optimierung nur schwer zu finden sein. Hier macht z.B. die Domain „baeckerei-wien-hietzing.at“ weitaus mehr Sinn. Die Keywords die sich in der Domain finden, fallen bei Google nämlich besonders stark ins Gewicht, zeitgleich spiegelt die Domain einen gängigen Suchbegriff wieder. Naürlich kann man auch Kompromisse eingehen. Möchten Sie z.B. Ihren Firmennamen direkt in der Domain, wäre im oberen Beispiel z.B. „baeckerei-mustermann-wien.at“ oder einfach beackerei-mustermann.at“ ohne weiteres auch möglich.

Wenn Sie bereits eine Website besitzen und somit über eine Domain verfügen, kann diese situationsbedingt auch umgestellt werden. Hat Ihre Website z.B. bislang keine Suchmaschinenoptimierung durchlaufen, macht es oft Sinn, im ersten Schritt über die Möglichkeit einer neuen Domain zu sprechen. Ihre alte Domain kann bei Bedarf einfach auf eine neue Domain umgeleitet werdem, Ihre eigentliche Website geht dabei nicht verloren und auch Aufdrucke auf Autos oder Visitenkarten können weiter verwendet werden. Auch Ihre E-Mail Adresse kann ohne weitere bestehen bleiben. Ob ein solches vorgehen zielführend ist, hängt von diversen Aspekten ab die im Vorfeld analysiert und mit Ihnen besprochen werden.

Preise und Garantie

Jede Art der Suchmaschinenoptimierung ist individuell und dabei gleichzeitig abhängig von vielen Faktoren. Je nach Konkurrenz muss mehr bzw. weniger Arbeit in eine Optimierung investiert werden. Darüber hinaus ist die SEO-Optimierung Ihrer Seite ein sogenannter organischer Prozess der stetig von statten geht und nicht ruckartig durchgeführt werden sollte. Ohne mehr über Ihre Anforderungen, Produkte oder Dienstleitungen zu wissen, ist eine direkte Preisangabe nicht zielführend und meiner Meinung nach auch nicht seriös. Darüber hinaus möchte ich auch keine Garantie darauf geben, dass Sie in kürzester Zeit auf der ersten Seite auf dem ersten Platz zu finden sein werden. Sobald ich mehr über Ihren speziellen Fall weiß und die Gegebenheiten als Ganzes betrachtet habe, kann ich Einschätzungen zum Aufwand den Erfolgschancen und möglichen Platzierungen, auch im Bezug auf das vorhandene Budget geben.

White-Hat SEO

Keine krummen Tricks sondern nachhaltige Optimierungen. Seiten die von mir optimiert werden, halten sich an die Vorgaben von Google und werden nicht mit Black-Hat Methoden optimiert. Ihre Website läuft somit nicht Gefahr aus dem Suchindex verbannt zu werden. Texte die für Ihre Website erstellt werden, beinhalten echte Informationen und werden nicht nur ausschließlich mit Keywords für Suchmaschinen befüllt. Bei Links die auf Ihre Website gesetzt werden, wird versucht die bestmögliche Relevanz herzustellen.

Kontakt
Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung

Bürozeiten:
Montag – Freitag: 9 – 19 Uhr
Samstag: 9 – 16 Uhr

Im Notfall auch am Wochenende erreichbar